Sonntag, 8. Mai 2011

Gravediggers

Gravedigger. Da gabs den Monstertruck, der echt geil aussah und die Metalband; natürlich "True". Hsh sind Outlaws. Das muß dann auch durch diverse Wörter repräsentiert werden..

Komisch, da kommt man zum Spot und was sieht man? Da liecht´n Typ neben Grab und rubbelt sich die Nudel. Mann, Mann dat is schon bißchen blöd wenn dat gleich so anfängt, aber man strengt sich auch in unvorteilhaften Situationen an, woll? Wohlsein!



Hier sollte zum Bs Air angesetzt werden, jedoch wurde an diesem Spot die erhöhte Erdanziehungskraft missachtet und man knallte dann immer direkt in einen Blunt..


Das is der Gravedigger-Gruß. Man verdreht die linke Hand so gut es geht auf dem Rücken sagt: "Jauchzien"!


Kommentare:

Herr Stofflowsky hat gesagt…

Wow...schade, schade dass ich nicht dabei sein konnte/wollte.
Schöne Photos...
Schöner Text...
Schöner Sonntag Nachmittag...

...aber HSH schreibt man mit GROßBUCHSTABEN und rote Ameisen sind echt gefährlich.
In diesem Sinne: "...geh in den Bau!"

P.S.: Gravedigger war auch mein Lieblings-Truck.

Herr Koppitke hat hat hat hat hat gesagt…

An dem Aufbau deine Kommentare läßt sich auch noch einiges verbessern. Wie wär´s mit mehr Absätzen? Oder mal ein Smiley? Emotionen! Emotionen! Dat is die Basis wo Sandburgen drauf gebaut werden!